Hersteller
Aktionsmodelle 2017


 WB 456 SKL V 3-1 WB 456 SKL V 3-1
Der wohl beste Stahlmäher! Dieser Mäher ist in Sachen Ausstattung, Verarbeitung und Preis-Leistungs-Verhältnis das wohl Beste, was Ihrem Garten passieren kann. Dank seiner vielen Funktionen können Sie Ihre größeren Rasenflächen mulchen, somit ist keine Kompostierung notwendig. Im Herbst nehmen Sie das gefallene Laub im Fangsack auf und die extensive Pflege, z.B. vor Ihrem Grundstück erledigen Sie ganz einfach per Seitenauswurf. Für ermüdungsfreies und angenehmes Arbeiten verfügt dieser Mäher serienmäßig über ein vibrationsgedämpften Führungsholm, ergonomisch angeordnete Bedienelemente, zentrale Schnitthöhenverstellung, sowie den leichtstartenden Kohler XT 6.75 OHV Motor.
 WB 506 SB 3-1 Instart WB 506 SB 3-1 Instart
Start auf Knopfdruck! Neu im Programm ist der WB 506 SB 3-1 mit INSTART Motor. Hier haben Sie sämtliche Vorzüge eines E-Starts ohne dessen Nachteile, wie z.B. korridierte Kontakte oder über den Winter tiefentladende Akkus. Diesen Akku können Sie werkzeuglos entnehmen und ganz einfach, wie den Akku Iher Bohrmaschine, in der Ladestation laden. Bereits nach einer Ladezeit von 1 Stunde ist der Akku komplett voll. Sollte er total entladen sein, genügt es, Ihn für zehn Minuten in die Ladestation zu stecken um mit dem Mähen zu beginnen. Ein Top Motor auf einem noch besseren Rasenmäher.
 WB 466 SKL M WB 466 SKL M
Die kompackten Mulcher! Eine weitere Neuheit im RMV Programm sind die neuen Mulcher in 38 cm und 46 cm mit und ohne Antrieb. Kraftvolle Kohler OHV Motoren und Aluminiumgetriebe in Verbindung mit der extrem robusten und nahezu einmaligen Rahmenbauweise zeichnen diese Arbeitstiere aus. Abstreifer an allen vier Rädern sorgen dafür, dass das gemulchte Gras auf dem Boden bleibt und nicht an den Reifen haftet. Das hohe Mulchdeck mit Profimulchmesser und dreifacher Kurbelwellenlagerung hält dem harten Einsatz stand und liefert einen sauberen Schnitt und ein gutes Ergebnis. Suchen Sie am Holm, bzw. bei den Bedienelementen nach Kunststoff oder minderwertigen Werkstoffen? Werden Sie nicht finden.Stahl ist Stahl.
 WB 436 HKL AL WB 436 HKL AL
Dieser Mäher ist mit und ohne Radantrieb erhätlich. Der kraftvolle Kohler Motor sorgt für ausreichend Leistung bei enormer Effizienz. Das leichte Aluminiumgehäuse des Rasenmähers hat eine perfekte aerodynamische Form. Diese Geräte haben eine Schnittbreite von 43 cm und eine 8-stufige Schnitthöheneinstellung (20mm - 75 mm). Ein kompakter Top-Rasenmäher mit einer starken Motorisierung
 WB 486 SKL AL WB 486 SKL AL
Das Aluminiumdruckgussgehäuse zeichnet sich durch exzelente mechanische Eigenschaften aus, die zugleich den Lärmpegel niedrig hält. Die zentrale Schnitthöhenverstellung aus Metall rundet die Bedienerfreundlichkeit der Geräte ab. Die Räder haben eine Spezielle Struktur, damit der Einsatz utner verschiedensten, auch schwersten bedingungen möglich ist. Spezielles Aluminium und massives Gummi mit patentierter Struktur garantieren Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.
 WB 486 SB AL V E-Start WB 486 SB AL V E-Start
Start auf Knopfdruck! Mit diesem Rasenmäher wird die Palette der 48 cm Aluminiummäher nach oben hin abgerundet. Mit seinem hubraumstarken Briggs & Stratton E-Start Motor und variablem Antrieb findet sich für jede Arbeit die passende Arbeitsgeschwindigkeit für diesen Komfort-Rasenmäher. Das Antivibrationssystem am Holmunterteil, sowie die doppelt kugelgelagerten, gummibereiften Räder sorgen für sehr angenehmes und ermüdungsfreies arbeiten. Lassen Sie sich überzeugen.
 WB 507 SC V WB 507 SC V
Bei dem Wort Kardanwelle denken Sie an Ihren PKW? Nicht nur… …denn wir haben uns Gedanken gemacht, wie Ihr Rasenmäher wartungsfreundlicher und langlebiger wird und wie die Möglichkeit eines Ausfalls, gerade in der Saison, auf ein Minimum reduziert werden kann. Eine Fehlerquelle, die auch bei der Wahl bester Materialien einfach nicht komplett eliminiert werden kann, ist der Keilriemen zwischen Motorwelle und Getriebe/Hinterachse. Durch das umhergewirbelte Gras, Feuchtigkeit und mangelnde Pflege, kommt es immer wieder zum Ausfall des Radantriebs. Wenn Sie den Radantrieb einfach vergessen wollen, dann sind Sie auf dieser, bzw. der folgenden Katalogseite goldrichtig. Zwei Stahl und zwei Aluminiummäher mit OHV Motor und Kardanwellenantrieb stehen Ihnen ab dieser Saison zur Verfügung. Ausgestattet mit vibrationsgedämpftem Holm, Dreigang-Schaltgetriebe und extrem robuster Bauweise kann Ihnen im harten Einsatz eigentlich nichts mehr passieren. Statten Sie Ihrem Fachhandel einen Besuch ab und lassen Sie Sich von den Vorzügen überzeugen.

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1